OUR TEAM

Gemeinsam sind wir stark. Aber wir sind auch starke Persönlichkeiten. Sie denken, wir könnten zusammenarbeiten? Kontaktieren Sie uns!

Othmar Hill

Othmar Hill

Präsident und CEO - HILL International

HILL International Headquarters
Schwarzenbergplatz 7
1030 Wien

Der Wirtschaftspsychologe Dr. Othmar Hill gründete bereits 1975 HILL International, aus dem sich das bis heute in 25 Ländern präsente HILL Netzwerk entwickelte. Der HILL Gründer ist nicht nur langfristig erfolgreicher Unternehmer und Pionier in CEE, als Personal- und Management-Mentor ist er einer der bekanntesten und profiliertesten seiner Branche.

Von seinem Know-how und seinem personenorientierten Fokus profitierten in den vergangenen Jahrzehnten globale Konzerne wie auch lokale KMUs. Zu seinen Aufgabenschwerpunkten gehören die Strategiearbeit, Führungs-Workshops und Managementbegleitung.

Othmar Hill ist Entwickler der HILL Kompetenzanalyse© oder dem Berufskompass für das AMS Österreich. Er ist Erfinder des „humanistischen Managements“ und Spezialist für interkulturelles Management. Sich selbst sieht er schlichtweg als „Schicksalsmanager“ – im Einklang mit dem Leitsatz „Navigate your Destiny“ vermag er es, Einzelpersonen und Unternehmen den Kompass in die Hand zu geben, damit diese ihr Schicksal in die richtige Richtung navigieren können. Im HILL Netzwerk ist Othmar Hill nicht nur Gründer, sondern leidenschaftlicher Vernetzer, Querdenker und Ideengeber.

Aufgrund der Klarheit seiner Aussagen ist er gefragter Referent und Diskutant zu häufig kontroversiellen Themen aus den Bereichen Arbeitswelt, Gesellschaft und Wirtschaftspsychologie.

Als Redner kann er u.a. für folgende Themen gebucht werden:

  • Die Zukunft der Arbeit – wo steht der Mensch?
  • Personal 4.0 – wie, wo oder überhaupt noch arbeiten?
  • Die Kraft der Intuition im Management
  • Unbestechlich richtig: Personalauswahl – die unterschätzte Disziplin?
  • Das (Berufs)Leben. Eine ewige Sinnsuche?
  • Strategische Unternehmensplanung in turbulenten Zeiten
  • Mut zur Chancengleichheit und Diversität im Unternehmen – aber wie beginnen?
  • Selbstverständlich kompetent? Kompetenz zum Führen in die Zukunft


Zu seinen Publikationen zählen vielfältige Beiträge in Wirtschaftsmagazinen und Tageszeitungen, national sowie international, sowie auf seinem Blog https://www.fischundfleisch.com/hillo.

Er ist Autor der Bücher „Das Ende der Massenmenschhaltung: Humanistisches Management in Zeiten rasender Gesellschaften“, „Das Mittelmäßigkeits-Kartell: die Verschwörung der Kleinkarierten“ sowie 2018 erschienen „Mein Kompass für stürmische Zeiten in Beruf und Privatleben“

HILL steht dafür, schicksalsprägende Momente zu begleiten: vom individuellen Karrierenmanagement bis hin zur Unternehmenspositionierung. Zur nachhaltigen Wirkung nutzen wir das Mittel des Dialogs über tiefgehende Themen. Digital vernetzen wir wohlwollende Manager und Managerinnen zur Generierung von Transformationsstärke in Wirtschaft und Gesellschaft.
Zurück zur Übersicht